Uwe Schulz

5 Fragen (4/5) zu #nurnocheinetür

In den fünf Wochen bis Ostern gebe ich Antworten auf
fünf Fragen* zu meinem Buch »Nur noch eine Tür«.

Im vierten Teil eine Frage, die durch den Absturz des Germanwings-Fluges
im März an Aktualität gewonnen hat: (Wie) geht es nach dem Tod weiter?
Eine spirituelle Frage. Deshalb zitiere ich im Buch die Perspektive gläubiger Christen.
Sie berufen sich aufs Evangelium und Worte wie diese:
»Nun aber ist Christus vom Tod auferweckt worden,
und als der erste Auferweckte gibt er uns die Gewähr,
dass auch die übrigen Toten auferweckt werden.« 
(1. Korinther 15,20-21)
Einige Interviews zeigen, dass aber auch gläubige Menschen
heftige Zweifel daran plagen können.

Antwort nachzuhören in der Soundcloud.

 

*Die Fragen stellte der Kollege Volker Storch (Redakteur, ERF Radio)

Share