Uwe Schulz

Ruhrgebiet

Zentrifugen und Hamburger

Zentrifugen und Hamburger

Das Heimatinterview, Teil 3 Schön ist ja, wenn auch mal was fertig wird. Hier zum Beispiel das Interview, das ich Schülerinnen des Gymnasiums Bergkamen gab, weil sie das für eine gute Idee hielten und ich gerade nichts anderes vorhatte. Zum großen Finale also letzte Worte eines zufällig gereiften Mannes.…

Share

Fehmarn und Latein

Fehmarn und Latein

Das Heimatinterview, Teil 2 Eines der längsten Interviews, die ich je geben durfte – das mit Schülerinnen meines alten Gymnasiums in Bergkamen – findet in diesem Teil bereits seinen vorläufigen Höhepunkt, offenbart es doch die Bedeutung des Donnerstags für meine Entwicklung vom Knaben zum alten…

Share

Glück…auf

Glück…auf

Das WDR Zeitzeichen und der WDR2 Stichtag zum Ausstieg aus dem Steinkohlebergbau haben ausnehmend viel Resonanz gefunden. Das freut mich sehr. Die Audios sind noch für einige Wochen in der Mediathek online abrufbar: → WDR Zeitzeichen → WDR2 Stichtag   Danke fürs überwältigende…

Share

Vor der Hacke is‘ duster

Vor der Hacke is‘ duster

Mein Kumpel Gerd meinte einmal, er sei nicht sicher, woher meine Dortmund-Seligkeit und Revier-Treue rührten. Ich weiß es, wusste es immer. Und WDR-Pop-Programmchef Jochen mahnte mich einst, mich nur nicht „ranzuwanzen“ an die Leute im Ruhrgebiet. Wie käme ich dazu? Ich bin ein Junge…

Share