Uwe Schulz

Hospiz

Seitenwechsel

Im Rahmen einer „Lesung“ mit meinem wohl bisher nachhaltigsten Buch: »Nur noch eine Tür«, von einer Journalismus-Kollegin beobachtet zu werden, ohne zunächst davon zu wissen, und dann den Ertrag zu lesen, ist ein erquicklicher Perspektivwechsel. Sich dann noch gut getroffen…

Share

Wie wir’s alle tun: Sterben

Wie wir’s alle tun: Sterben

Sterben ist eine ganz individuelle Sache. Jeder geht am Ende seinen eigenen Weg. Das ist die Kernaussage meines Interviewbuches »Nur noch eine Tür«. Körperlich vollziehen sich in unseren letzten Stunden aber bei fast allen Menschen dieselben Prozesse. Die Kollegen von W wie…

Share

Meine Bücher

Meine Bücher

  Eine Sammlung von Kurzgeschichten: «Versöhnung» spürt den entscheidenden Momenten des Lebens nach. Den Momenten, in denen Menschen nicht mehr weiterwissen. In denen die Wirklichkeit sie vor radikale Entscheidungen stellt. Und in denen sie zu neuem Handeln herausgefordert sind: Der Soldat,…

Share