Uwe Schulz

Der Soundtrack der Wende

Mein Kurzfeature über drei Menschen und die Musik, die in ihnen aus dem Jahr 1989 bis heute als Soundtrack des Mauerfalls nachklingt. Und es ist definitiv nicht David Hasselhoff …

Dank an den ARD-Meteorologen Karsten Schwanke, den WDR 5-Kollegen Golo Schmidt und die Fernseh-Moderatorin Andrea Ballschuh.
Black Sabbath kommt auch drin vor und zwei Tracks, die viele im Westen bis dato nicht kannten.

Das Audio startet mit zwei Clicks auf diesen Link im Web-Angebot von WDR5: Soundtrack der Wende.


Share